Call us toll free: +1 800 789 50 12
Top notch Multipurpose WordPress Theme!

Willkommen in der Praxis Dr. Griva

Als Fachärztin für Physikalische und Rehabilitative Medizin und nach einer umfassenden Ausbildung an verschiedenen Kliniken und Rehabilitationszentren erfüllte ich mir nun endlich den Traum einer eigenen Praxis.

Schwerpunktmäßig steht der Bewegungsapparat im Vordergrund, wie Muskel- und Knochenerkrankungen, Wirbelsäulenschäden sowie sämtliche Funktionsstörungen.

Die interdisziplinäre Ausbildung in unserem Fachgebiet erlaubt uns einen ganzheitlichen Ansatz bei Ihrer Behandlung. Für mich ist der Patient nicht nur eine "kranke Hüfte" oder ein "schiefer Rücken", sondern viel mehr als das. Es wird der “ganze“ Mensch berücksichtigt unter Einbezug nicht nur der körperlichen Symptomen, aber auch seiner familiären, sozialen und beruflichen Situation.

Ziel der Behandlung ist die Beschwerden durch konservative Therapie zu lindern, ggf. eine Operation zu vermeiden oder vorzubeugen, aber auch die Patienten postoperativ zu begleiten durch die anschließende Nachsorge zur Heilbehandlung (Einleitung von Reha-Sport oder von stationären und ambulanten Rehabilitationsmaßnahmen). 

In der Praxis wird ein breites Spektrum von Behandlungen wie Manuelle Therapie, Osteopathie, Neuraltherapie, Kinesio Tapes und Schmerzbehandlung angeboten. In Kürze wird das Angebot um das Thema Psychotherapie und spezielle Schmerztherapie ergänzt.

Mein Team der Praxis Dr. Griva

Dr. Myrsini Griva

Ausbildung
  • 2001-2007
    Studium der Humanmedizin an der Heinrich Heine Universität Düsseldorf und an der Aristotelishen Universität Thessaloniki (Griechenland)
  • 2008-2014
    Promotion im experimentellen Labor der Physiologie der Medizin Schule Thessaloniki
  • 2009 – 2014
    fachärztliche Weiterbildung in den Bereichen
    - Neurologie (Helios Klinikum Wuppertal)
    - Chirurgie und Orthopädie (Evangelisches Klinikum Niederrhein)
    - orthopädische Rehabilitation (Rehaklinik am Berger See, Bergmannsheil Gelsenkirchen)
    - Innere Medizin und Frührehabilitation (Hospital zum Heiligen Geist, Kempen)
Weiterbildungen und Zusatzqualifikationen
  • 2016-2017
    Weiterbildung in der Schmerzklinik Helios Klinikum Krefeld
  • 2012
    Neuraltherapie nach Hunecke
  • 2014 - heute
    Psychotherapie (fachgebunden) bei der Ärztekammer Nordrhein
  • 2013-2015
    Zusatzweiterbildung Manuelle Therapie/ Chirotherapie
  • 2015-2017
    Osteopathische Verfahren -Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL/KVWL
Lehrtätigkeit

Seit 2016 in der Zusatzweiterbildung "Manuelle Medizin" für Ärzte am Dr. Karl-Sell-Ärzteseminar

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Physikalische und Rehabilitative Medizin (DGPMR)

Zusatzbezeichnungen

Manuelle Therapie/Chirotherapie

Marion Schulz

1974-1976 Ausbildung zur Arzthelferin in einer neurologischen/ psychiatrischen Praxis

Seitdem als Arzthelferin tätig mit Schwerpunkt Neurologie, Gerontopsychiatrie, Elektrophysiologische Untersuchungen, Dopplersonographie und Demenzabklärung.

Carmen Rips

1989 bis 1991 Ausbildung zur Arzthelferin
Seit 1991 als Arzthelferin tätig mit Schwerpunkt Orthopädie.