Call us toll free: +1 800 789 50 12
Top notch Multipurpose WordPress Theme!

Uralte chinesische Medizin in Krefeld

Akupunktur in Krefeld

Die Akupunktur ist ein Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Weitere Teilgebiete der TCM sind beispielsweise die chinesische Arzneimitteltherapie oder die chinesische Ernährungslehre.

Bei der Akupunktur erfolgt die Therapie mittels feiner Akupunkturnadeln. Es wird davon ausgegangen, dass die Lebensenergie (Qi) auf definierten Leitbahnen (Meridianen) durch den Körper fließt. Ist dieser Fluss gestört, so entsteht hieraus eine Erkrankung. Diese Störung wird in der TCM mittels gezieltem Setzen von Nadeln behandelt.

Wann eignet sich die Akupunktur?

Die Akupunktur lässt sich bei einer Vielzahl von Beschwerden und Erkrankungen einsetzen. Sie kann, wie Einzelfälle zeigen, bei Kopfschmerzen, Migräne und chronischen Schmerzen des Bewegungsapparates (beispielsweise Rücken- und Knieschmerzen) helfen sowie Heuschnupfen und Schlafstörungen lindern.

Triggerpunkt-Akupunktur bei chronischen Schmerzen

Triggerpunkt-AkupunkturEine Besonderheit stellt die Triggerpunkt-Akupunktur dar, die ich in meiner Praxis in Krefeld anbiete. Triggerpunkte sind schmerzhafte Punkte in der Muskulatur. Der Schmerz ist dabei nicht nur lokal begrenzt, sondern strahlt auch in andere Teile des Körpers aus. So können Triggerpunkte im Schulter- und Nackenbereich Spannungskopfschmerzen auslösen. Bei der Triggerpunkt-Akupunktur werden Akupunkturnadeln genau in diese Triggerpunkte gestochen, wodurch sich nach den Erfahrungen vieler meiner Patientinnen und Patienten die Muskulatur entspannt und der Schmerz spürbar abnimmt.

Die Triggerpunkt-Akupunktur eignet sich meiner Erfahrung nach hervorragend als Therapie bei chronischen Schmerzen, auch wenn der Erfolg wissenschaftlich bislang nicht belegt ist. In Kombination mit Chirotherapie oder Osteopathie lassen sich so Verspannungen oder Gelenksblockaden lösen.

Beide Leistungen bieten wir aktuell nur als Selbstzahler-Leistung an. Haben Sie Fragen zur klassischen Akupunktur oder zur Triggerpunktakupunktur? Sprechen Sie uns gerne an.

Wichtiger Hinweis:
Die Akupunktur ist eine auf Erfahrung basierende Behandlungsmethode. Der Einsatz der verschiedenen Akupunktur-Formen ist bei vielen Erkrankungen noch nicht nach den Grundsätzen der evidenzbasierten Medizin wissenschaftlich hinreichend abgesichert. Entsprechende hochqualitative randomisierte, kontrollierte Studien, die eine Wirksamkeit im Vergleich zu einer Kontrolltherapie nachgewiesen haben, wurden bislang nur bei Patienten mit der Indikationen chronischer Kreuzschmerz, chronischer Knieschmerz, chronischer Schulterschmerz, Migräne, Spannungskopfschmerz und Allergien durchgeführt. Für andere Erkrankungen existieren noch keine Studien. Daher kann ein Erfolg der Akupunkturbehandlung nicht in jedem Behandlungsfall gewährleistet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen